Bericht zum Super-Sommer-Flecht-Sonntag 18.07.

Freitag, 30. Juli 2010 

Auch in diesem Jahr war der Flechtsonntag mit Grillen ein sehr schöner Tag mit angenehmen Temperaturen und unheimlich netten Flechtwilligen.

Besonders hat es mich gefreut, dass sie zum Teil eine sehr weite Anreise (aus Hamburg, Minden und Gütersloh) in Kauf genommen haben, um bei mir erste Erfahrungen mit dem Weidenflechten zu machen. Auch wenn nachher ein paar Finger schmerzten, die Objekte konnten sich sehen lassen. Geflochten wurde von kleinen Körben über Rankgerüste bis zum großen Gartenstuhl. Ich kann nur sagen: Gut gemacht!!!

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Kurse

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    Stefan 

    Hallo Claudia,
    ich möchte mich auch auf diesem Wege nochmal für den tollen Tag bedanken. Es hat mir trotz schmerzender Finger sehr viel Spaß gemacht und die weite Anreise hatte sich auf jeden Fall gelohnt.
    Schöne Grüße
    Stefan

Kommentar abgeben