8.12.2013 Märchenhafter Advent in Gehrden

Sonntag, 15. Dezember 2013 

Einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art konnte man am 2. Adventssonntag in Gehrden erleben. Im Schloss und in den Außenanlagen fand man viele schöne Stände mit Kunsthandwerk, es spielte ein Posaunenchor, ein Kinderchor stimmte auf Weihnachten ein und die Kleinen waren begeistert bei einem Lichtertanz im Dunkeln. Es herrschte eine ganz besondere Atmosphäre, besonders als Aschenputtel mit ihrem Prinzen Nüsse verteilte und die Märchentante inmitten von Tauben das Märchen vorlas und die Kleinen nebenher mit den Linsen spielen konnten. Ein großes Lob an die Organisatoren, ein Besuch hier hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Märkte

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben